Allgemein fashion outfit shopping

Übergangszeit: Lange wärmende Cardigans aus Schurwolle & Co.

Nicht nur die Zeit im Herbst ist die Zeit der Übergänge. Auch im Frühling brauchen wir eher etwas Leichtes zum drüber ziehen, neben Steppjacken oder Lederjacken bin ich ein großer Fan von kuscheligen Longcardigans. Dabei sind besonders Wollmischungen super wärmend und einfach unglaublich gemütlich.

Der Vorteil ist natürlich die Länge, die auch die Beine schön warm hält und dabei noch genug Bewegungsspielraum bietet. Auch ein nicht zu dicker langer Schal ist für mich einfach ein Frühlings-Must-Have. Dazu ziehe ich gerne eine dünne Mütze an oder auch ein Stirnband aus Wolle oder Kaschmir. Besonders toll ist nämlich, dass Wolle einfach die perfekten Eigenschaften in der Übergangszeit. Sie wärmend uns und gleich auch unsere Temperatur dabei gleichzeitig aus. Sprich, Wolle kann durchaus auch kühlen und reguliert einfach perfekt unsere Körpertemperatur.

Farben sind willkommen! Nicht nur durch die Länge ist der Longcardigan ein kleiner Hingucker, auch farblich peppt er sehr gut ein einfaches Outfit mit Jeans und Oberteil direkt auf. Meine Lieblingsfarben sind dabei: khaki / grün, puderrosa (geht doch irgendwie immer…) und senfgelb!



Outfit für die Übergangszeit

Comments (2)

  • Wow, ich mag dein Outfit sehr! *-* Es sieht richtig gemütlich aus und ist perfekt für das kalte Wetter!

    Liebe Grüße
    Lisa Marie

    Antworten
  • Ein super schönes Outfit!

    Antworten

Write a comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.