Allgemein

Frequently Asked Questions!

20. November 2011

Seit einigen Wochen steht mein neues Design schon und immernoch sind einige Kategorien nicht gefüllt. Darunter auch der Punkt FAQ!

Ich bekomme viele Mails mit Fragen und einige Formspring Fragen haben sich im Laufe der Zeit auch immer wiederholt. Und nun möchte ich euch auch noch die Gelegenheit geben mir all die persönlichen Fragen stellen zu können. Alles was euch beschäftigt und alles was ihr gerne wissen wollen würdet könnt ihr mir stellen. Ich werde dann anschließend alle Fragen vielleicht auch mal in Videoform beantworten und ggf. Bilder zeigen (falls irgendwelche erwünscht sind!).


Alsoooo, los gehts!

diy, wohnen

Mini DIY: Tasche als Aufbewahrungsbox

19. November 2011

Es gibt Trends, die muss man nicht mögen. Und einer davon sind für mich persönlich diese kastenartigen Taschen. Als ich vor einigen Wochen mit Sharon im Primark war, haben wir uns durch den Sale gewühlt. Bei den Taschen angekommen hangen wieder diese kastenartigen Taschen….
und da kam mir die Idee diese einfach einmal etwas Zweckzuentfremden.

Was man dafür braucht? Ganz easy!

 - Logischerweise eine kastenartige Tasche
meine Tasche habe ich in Primark für je 4,- im SALE gekauft.
Ihr könnt auch bei Ebay, auf dem Flohmarkt oder bei anderen Shops
(zum Beispiel ASOS) schauen.

- Eine Schere

Für die Fotos habe ich Beispielsweise meine Lidschatten in die “Box” getan, aber ihr könnt natürlich auch Schmuck, Kosmetikpads, Kosmetikpinsel, Lippenstifte, Nagellack, Stifte, Fotografien, Haarbänder, Cremes und und und da drin aufgewahren.

fashion

Thank God it’s SALE!

17. November 2011

Ich hatte heute nur unglaubliche 15 Minuten Zeit um in den New Yorker zu flitzen und im Sale zu stöbern. Und wie jedes Jahr erweist sich auch der kleine “Geheimtipp” New Yorker oder auch Pimkie als richtige Schatztruhe. Einfach gründlich stöbern und zwischen alle Kleiderbügel schauen, dazwischen sind wirklich immer mal wieder super Teile ;)

“Wickelrock” 14.95€ 6.95€ // brauner Rock 24.95€ 14.95€ // Sternchen Oberteil 16.95€ 1€

event

Venus Shooting + Interview

16. November 2011
Vor einigen Wochen konnte ich euch schon einiges über das Venus Shooting in Düsseldorf erzählen. Damals durfte ich als Siegerin des Herbstoutfit Votings mit vier weiteren tollen Bloggerinnen am Presseshooting mit Jana Beller teilnehmen.
Jeder von uns sollte für Jana ein Herbstoutfit zusammenstellen, welches anschließend bei dem Presseshooting abgelichtet worden ist. Dazu bin ich damals das erste mal im Frankfurter Urban Outfitters gewesen und habe dort den Rock und das tolle Oberteil gekauft. Den Blazer hatte ich bei Vero Moda und die Schuhe bei Goertz gefunden. Und eins kann ich euch sagen, es war wirklich unglaublich schwer durch alle Geschäfte zu hüpfen und ein komplettes Outfit von A-Z zusammen zustellen. Irgendwie hat man plötzlich eine totale Reizüberflutung.
Man weiss gar nicht mehr was man kaufen kann oder in welche Richtung das Ganze gehen soll. Doch wenn man erst einmal ein Schlüsselteil gefunden hat (bei mir war es das Oberteil), dann kann man viel besser kombinieren und weiss ungefähr wie das Outfit am Ende auszusehen hat :)
Ansonsten könnt ihr in meinem alten Beitrag lesen wie der Tag abgelaufen ist oder euch einfach die beiden Videos unten anschauen, dort könnt ihr auch einen Einblick auf die anderen tollen Outfits bekommen. Am Ende gibt es noch ein kleines Interview von mir, welches natürlich stark verkürzt worden ist :)

fashion, outfit

dotted.

15. November 2011

Irgendwie ist Weihnachten noch so unglaublich weit weg von mir.
Ich habe das Gefühl, dass es erst August ist und das Jahr noch nicht zu Ende sein kann.
Doch das ist es.

Man macht schon die ersten Pläne für Silvester, überlegt sich Weihnachtsgeschenke und kratzt morgens auch schon den Frost von den Autoscheiben. Die Zeit fliegt und kaum hat man sich versehen, plant man schon sein Silvesteroutfit. Doch ich kann mich zur Zeit überhaupt nicht überwinden irgendwelche Sachen zu kombinieren und zu überlegen was ich am nächsten Tag anziehen könnte.

Denn zur Zeit lebe ich nämlich mehr oder minder aus irgendwelchen Kartons. Mein Freund und ich haben unser Schlafzimmer renoviert und ich habe es seit einer Woche immer noch nicht geschafft auszusortieren und die ganzen Klamotten in den Schrank zu hängen. Also greife ich morgens schnell irgendwohin und schaue das es einigermaßen warm, bequem und passend ist. Am Wochenende hatte ich jedoch einige Minuten Zeit um einige verborgene Schätze wieder  neu zu kombinieren.
So auch zum Beispiel den Loop Schal welchen meine Oma mir mal gestrickt hatte.

Jacke: New Yorker / Top: H&M Sale / Shorts: H&M / Schal: selfmade /
Schuhe: Deichmann / Haarschmuck: Primark
fashion

geklimper

14. November 2011

Armreifen sind wirklich wunderschön und passen zu fast jedem Outfit. Ich besitze diese dünnen Armreifen, welche man sich in einer Stückzahl von 10 Armreifen anzieht.
Sieht ja ganz nett aus, wär da nicht ein Problem: Wieso zum Teufel klimpern diese Dinger bei jedem Schritt? Dadurch werden die Teile einfach nur noch nervig und nach 10 Minuten des geklimpers zieht man diese auch wieder aus. Mittlerweile habe diese alten Staubfänger aus meinem Schmucksortiment entfernt und gegen stabile große Armreifen eingetauscht.

Und dies sind nun also meine neuen Stars im Armreifensortiment….

Primark – Primark – Vero Moda

PS: Fällt euch was auf? Meine Posts werden nicht mehr geteilt, sondern wieder wie früher als vollständiger Post angezeigt :) Was sagt ihr dazu?