hauptspeise, kochrezepte

Rezept: gefüllte Champignons

1. September 2011

Irgendwie hatten wir dieses Jahr keinen richtigen Sommer, und somit nur eine bedingt gute Grillsaison. Trotzdem möchte ich euch heute eins meiner einfachsten und auch leckeresten Grillrezepte vorstellen. Das Rezept ist super simple und wirkt erstmal eher weniger besonders. Ich kann euch jedoch versichern, dass anschließend keine Reste überig bleiben! :)

Zutaten:

- eine Packung Champignons
- zwei Packungen Frischkäse (Kräuter oder Paprika)
- schwarzen Pfeffer
- Rama (oder Olivenöl etc.)
- eine Zwiebel
- einige Kartoffeln
- Kümmel
- Salz

- kleines Messer
- Aluminium Folie

1) Champignons waschen
2) Champignons aushüllen
3) Champignons mit Frischkäse füllen
4) Eine kleine Schüssel aus Aluminium Folie machen
5) Rama + Pfeffer dazugeben
6) ca. 15 min auf dem Grill brutzeln lassen
1) Kartoffel waschen
2) Aufschneiden und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Kümmel bestreuen
Unser Kartoffeln waren etwas zu lange auf dem Grill, aber ich mags so :)

Guten Appetit!

event

Essence und Catrice Bloggerevent.

29. August 2011

Vielleicht war auch eure Timeline in Twitter voll mit irgendeinem geheimnisvollen Bloggerevent in Berlin. Das Event wurde von essence und catrice veranstaltet und es waren jede Menge Bloggerinnen und Youtuberinnen eingeladen worden. Wir waren alle in einem wunderbaren quietschigen Hotel ganz in pink und lila untergebracht worden. Einfach total passend zu essence! :)

Nachdem alle angekommen waren, ging es rein in die Showrooms zum testen und ausprobieren neuer Artikel. Einige Sachen sind noch nicht auf dem Markt und es war wirklich spannend zu sehen, was in der Zukunft noch alles kommt. Der Abend wurde in einer Lounge beim gemütlichen zusammensitzen ausgeklinkt. Und da wir noch etwas von dem Berliner Nachleben mitbekommen wollten, gings zum Cocktail trinken nach Friedrichshain. Mirjam und ich hatten am Sonntag noch etwas Zeit und sind auf den Flohmarkt gegangen, haben eine mini speedtour durch Berlin gemacht, Currywurst gegessen und sind anschließen mit dem Tourifahrrad ins Hotel gefahren.

Soviel zum Ablauf des Tages…

Ansich muss ich sagen, dass ich das Event super gelungen fand. Nachdem ich mich von Mirjam verabschiedet habe, bin ich glücklich und zufrieden in meinen ICE gestiegen. Ich habe etwas auf meinem IPhone rumgesurft und bin anschließend auf einen wirklich hässlichen Beitrag gekommen (dieser wurde schon gelöscht…). Meine ganze Stimmung ist richtig runtergesackt und ich war extrem enttäuscht von einigen Menschen.

Um was es ging?

Alle durften sich am Ende der Veranstaltung an den Artikeln bedienen und einiges mit nach Hause nehmen. Fast alle haben Taschen voller Artikel bekommen um diese anschließend an ihre Leser verlosen zu können. Die besagte Person hat in ihrem Post viele als Gierig und unverschämt betitelt. Auch mich.

Weder ich, noch andere wurden irgendwie darauf angesprochen, aber jetzt im Internet in irgendwelchen Post in ein falsches Licht gerückt. Ich persönlich würde niemals eine anwesende Person anschließend im Internet kritisieren ohne es ihr vorher ins Gesicht zu sagen. Wir hatten alle die Anweisung bekommen nicht zaghaft zu sein, da sonst alle Artikel sowieso vernichtet werden.

Am Samstag hat Mirjam in Facebook das Bild mit den Artikeln veröffentlicht mit dem Untertitel:
“sehr pervers. wir konnten alle essence und catrise stände plündern. das ist die ausbeute von valentina und mir. geht alles an freunde und leser. also freut euch :)”

Und genau das ist auch immer noch der Plan!
Wir werden Bags erstellen und diese anschließend an euch verlosen. Die Bags, das Porto, der Aufwand und das schleppen nehmen wir auf uns. Wir hätten natürlich auch nur ganz wenige Artikel nur für uns persönlich mitnehmen können, haben wir aber nicht.

Ich hoffe ihr freut euch trotzdem irgendwie, auch wenn im Moment viele negative Diskussionen (Posts und Twitter) darüber geschrieben werden. Ich denke es gibt schlimmeres im Leben und ich denke auch, das man nicht unbedingt aus einer eigentlich kleinen Sachen ein rießen Theater machen muss. Aber Menschen finden bekanntlich immer etwas an dem sie rummeckern können… Oder es waren einfach zu viele Weiber auf einem Haufen ;-)

Ich bin froh, dass ich die Mädels (Mirjam, Özi, Katja…) kennengelernt habe und viele andere auch einmal in echt gesehen habe. Auch wenn das Ganze einen bitteren Beigeschmack hat! Danke an Cosnova für das super Event und den ganzen Aufwand! Es war toll!


BERLIN BLOGGEREVENT ESSENCE & CATRICE from Valentina Z. on Vimeo.

Mein Abspann ist etwas zu schnell, ich weiss :) Ihr könnt aber gerne stoppen um die Namen in Ruhe zu lesen!

outfit

truly madly deeply

26. August 2011
Shorts: aus Thailand // Oberteil: Primark // Blazer: Primark // Schuhe: H&M // Kette: H&M
outfit

set fire to the rain.

25. August 2011

Ähm, ja… hi! :)
Wie ihr merkt, bereitet mir die Schule echt viel Stress. Abendunterricht und der Minijob sind doch etwas komplizierter als gedacht unter einen Hut zu bringen. Doch bevor ich nun wie in den letzten Posts zuvor wieder rummaule, berichte ich euch mal etwas tolles! Ich habe mir nun etwas einfallen lassen, um neben der Schule öfter bloggen zu können. Da ich täglich meine beste Freundin sehe, wird diese nun zu 90% den Auslöser drücken! Danke für deine Hilfe! <3

Ansonsten geht’s am Wochenende nach Berlin, wo ich zB. endlich einmal die liebe Beagle Mama Mirjam treffen werde. Um was es genau geht, werdet ihr bald erfahren…

Oberteil: H&M // Cardigan: Primark // Tasche: H&M // Shorts: ROMWE // Kette: Primark
event

ECCO Shoe Make Over Challenge 2011!

18. August 2011

Hallo ihr Lieben!

Wie einige von euch vielleicht schon auf Facebook gesehen haben, nehme ich bei der Ecco Shoe Challenge teil. Was ich machen musste und um was es dabei überhaupt geht, erfahrt ihr in diesem Text:

Welche wahre Fashionista trägt schon gerne Schuhe aus der letzten Saison?
Dabei muss es gar nicht immer das neueste Modell sein. Manchmal genügen schon ein wenig Kreativität und Einfallsreichtum und aus fast schon vergessenen Accessoires werden stylische It-Pieces! Den Beweis haben nun 8 Fashion-Bloggerinnen angetreten:
Bei der ECCO Shoe Make Over Challenge 2011! Ihre Aufgabe war es, dem ECCO Sommer-2010-Modell „Indore“ neuen Glanz zu verleihen und es ganz nach ihrem Geschmack umzustylen. Ihrer Kreativität wurden dabei keine Grenzen gesetzt und so sind mit viel Liebe zum Detail wahre Fashion-Kunstwerke entstanden.

 
Auf den Bildern könnt ihr meine Version des neu gestalteten Schuhs sehen. Ich wär euch wirklich super dankbar, wenn ihr bei dem Voting für meinen Schuh stimmt. Um meinem Schuh eine Stimme zu geben, müsst ihr HIER klicken und bei dem ersten Schuh auf “VOTE” klicken. Falls es auf anhieb nicht funktioniert, kommt evtl. ein neues Fenster zum vorschein auf dem ihr anschließend “ZULASSEN” anklicken müsst. Ja, und damit ihr auch nicht ganz leer ausgeht, habt auch IHR automatisch nach dem Voting die Möglichkeit einen 300€ Ecco Gutschein zu gewinnen. Auch nicht schlecht, oder? :)

 VOTE VOTE VOTE VOTE VOTE!!!

Get Widget