BURRITOS!

Posted on Nov 29, 2010 in hauptspeise, kochrezepte | 22 Kommentare

Gestern waren Freunde von uns da, gekocht wurden lecker Burritos :) Mit lecker selbstgemachter Guacamole, Sour Cream, Tortillas, Hühnchenfleisch, Käse, Mais, Kidney Bohnen, Papirka…
Solltet ihr auf jeden Fall mal nachkochen! Leeeeckkkkerrr! :)

Btw: Ich werte zur Zeit noch das Gewinnspiel aus, die Tage kommt die Auflösung! :)

Mehr

We can dance, until we die! You and I… We’ll be young forever…

Posted on Nov 28, 2010 in Johanna, privat | 31 Kommentare

November und Juli sind bei uns die reinen GEBURTSTAGSMONATE! Da haben gleich in einer Woche mal mehrere Leute Geburtstag. Gestern wurde das letzte Geburtstagskind (Kind…mein Stiefvater…) gefeiert und beglückwünscht, wieder ein Jahr älter. Tja, und kaum hat man sich versehen, ist auch schon bald wieder das neue Jahr…
Cheers!
Mehr

simply.

Posted on Nov 25, 2010 in outfit | 35 Kommentare

Noch einen Monat bis Weihnachten, ist das nicht toll? :)
Ich mag die kalte Jahreszeit eigentlich überhaupt nicht, aber WEIHNACHTEN und die Stimmung… der Glühwein, die Plätzchen, die gerösteten Mandeln und die Handschuhe mit der passenden Mütze, die dicken Socken, der Kamin, der Tee, ZIMT und und und… diese ganzen Sachen sind so toll, dass ich die kalte Jahreszeit doch garnicht mehr so übel finde (obwohl ich mir für das Outfitbild den Arsch abgefroren habe!!!) :)

Die Woche ist schon wieder rum und ich war irgendwie nur auf Achse. Nach der Schule habe ich mich um Amy gekümmert. Anschließend zum Nebenjob düsen und schwuuuubbbsss ist der Tag rum. Geht ganz schnell, besonders wenn es so früh dunkel wird. Im Sommer hat man einfach viel mehr von seinem Tag :)

Also: verfallt nicht in die Winterdepression, sondern trinkt Tee und backt Plätzchen! <3

Oberteil: H&M / Rock: www.rock-kleidung.com / Schuhe: Deichmann (alt) / Armreifen: New Yorker
Mehr

yummy chai latte.

Posted on Nov 24, 2010 in kochrezepte, snacks | 25 Kommentare

Starbucks Flavoured Dizzle Sauce – Sprühsahne -
Krüger/Chai Latte Vanielle Zimt (zu kaufen bei REWE oder Schlecker etc. Kostenpunkt 2,-)

Pullver mit Wasser oder Milch aufgießen, Sprühsahne und Starbucks Sauce drüber. Feddiiischh!
<3
Mehr

beauty post – skin and make up

Posted on Nov 21, 2010 in beauty | 22 Kommentare

Schon oft wurde ich auf Formspring und co. gefragt, ob ich nicht mal meine Beauty Produkte vorstellen kann und euch ein paar Tipps geben kann, wie ich meine Haut pflege und meine Haare verwöhne :) Heute habe ich mir ganz viel Zeit genommen und habe im Bad und auf meinem Kosmetiktisch all meine Produkte zusammengekramt. Vorerst wollte ich mit der Hautpflege und mit dem Make up anfangen, um anschließend einen neuen Post mit den Haarpflegeprukten zu tippseln. Und um die Sachen nicht einfach abzofotografieren und euch zu zeigen was ich so besitze, schreibe ich immer nochmal kurz hinzu was ich euch rate und was meine Erfahrungen zu den Produkten sind. Vielleicht kann ich der ein oder anderen mit einem Tipp oder einer Kaufempfehlung weiterhelfen :)
Ich hoff’s!

First of all: Die Reinigung des Gesichts ist das A und O. Wie ihr seht, verwende ich mehrere Produkte um meine Haut rein zu halten. Ich habe eine eher ölige und oft glänzende Haut, welche ich durch diese Produkte versuche etwas zu mindern. Jeden Abend entferne ich mein Make up mit der Reinigungsmilch von Cadeavera – CV FACE (Eigenmarke von Müller) für trockene und sensible Haut. Von Reinigungstüchern halte ich irgendwie nicht so viel. Ich habe teilweise das Gefühl, den Dreck von A nach B zu schieben und zudem finde ich diese Tüchergeschichte auf die Dauer recht teuer :)
Aber das muss jeder für sich wissen, ich gebe lieber das gleiche Geld für Reinigungsmilch aus und habe vieeeeel länger etwas davon.

Anschließend wird meine Haut mit dem Biotherm Mousse (Magnesium) gereinigt. Alternativ finde ich auch die Garnier Hautklar 3 in 1 Reinigung spitze! Waschcreme, Peeling und Maske in einem. Verwende ich als Peeling einfach einmal die Woche und auch ab und an als Maske.
Falls ihr wirklich starke Probleme mit öliger und fettiger Haut habt, kann ich euch auch das 3-Phasen-Set von Clinique empfehlen. Ich liebe das Gesichtswasser sehr und möchte es für meine Haut nicht mehr missen. Aber Achtung, absolut nichts für sensible Haut!

Nach der Reinigung kommt die Bebe mattierende Pflegecreme auf meine Haut, natürlich vor dem fertig machen und nicht wenn ich ins Bett gehe. Da möchte ich persönlich keine Creme oder ähnliches auf dem Gesicht haben :)

Zuerst trage ich eine Make up Base von P2 auf. Anschließend trage ich mit dem zweiten Pinsel mein Make up auf, ich finde das Maybelline Mineral Pure Make up sehhhhr gut! Das ist wirklich top! Was ich zur Zeit teste ist das P2 all day matt Make up, finde ich für meine Haut (wie gesagt, etwas ölig…) super! Werde ich mir nun öfter kaufen :)
Mit dem ersten Pinsel trage ich zum Schluss meinen Light Reflecting Concealer von MAKE UP FACTORY auf. Für unterwegs habe ich immer mein abgöttisch geliebtes Make up von Marbert dabei!

Soooo… anschließend fixiere ich mit einem der ersten zwei Pinsel das Make up mit dem Fixing Powder von MAKE UP FACTORY (keine original Verpackung, Pröbchen!). Abslout genial das Teil! ;)
Mit dem leicht abgeschrägten Pinsel kommt dann je nach Laune das Catrice Mineral Puder/Rouge (120 Wild Rose) oder das Essence bronzing Puder/Rouge (01 Chocolate Shake – alte limitiere Serie!) auf meine Wangen. Immer schön einen Kussmund machen und dann das Puder/Rouge auftragen, so pudert man immer die richtige Stelle ;)

Wie ihr sehen könnt, habe ich für mein Augen Make up viele verschiedene Pinsel. Diese verwende ich je nach Farbe und Technik unterschiedlich. Jedoch benutze ich bevor der Lidschatten auf meine Augen kommt, die Eyeshadow Base von ARTDECO. Diese lässt euren Lidschatten viel mehr leuchten und zudem hält dieser auch viel länger. Auf dem Bild seht ihr nur eine gannnnz kleine Auswahl meiner Lidschatten, jedoch sind dies die Lidschatten welche ich immer bei mir habe. Zu Hause habe ich zwei Paletten mit Lidschatten von denen ich mich bediene (Bild oben) und auch viele vereinzelte :>

Als Wimperntusche benutze ich die Loreal Volume Million Lashes Mascara und die Maybelline falsche Wimpern Mascara. Für die kleinen Wimpern am Rand finde ich persönlich noch die Loreal Telescopic Mascara als Ergänzung super! Und um meine Augenbrauen in Form zu bringen benutze ich das Alverde Augenbrauen Gel und ab und an auch die H&M Eyebrown Colour Palette (oben links). Um die Augen noch mehr zum leuchten zu bringen, benutze ich einen Kajal von Loreal und den Gel Eyelinger von Alverde.

Ich schmiere mir eigentlich selten was auf die Lippen! Super selten! :)
Liegt aber auch nur daran, das ich es oft selbst störend finde beim essen, trinken oder küssen. Aber für alle, die sich fragen was ich ab und an bei meinen Outfit Bildern auf den Lippen trage:

The Body Shop Guarana Lip Butter (Nach einmal riehen werdet ihr süchtig und werdet diese Lip Butter 100% LIEBEN!)
Zudem hat The Body Shop wirklich super Lip Butter, gerade in der Weihnachtszeit! :)

Make Up Factory Long Lasting Lip Gloss – 02
Maybelline Watershine Gloss – 504
NARS – Farbe Harlow
P2 Color Lipstick – 010 Rodeo Drive
P2 (alte Kollektion) Lipstick – 091 delicate tea

Und dies ist meine kleine Friss & Company Tasche, in der all wichtige make up Sachen drin sind und mich den Tag über in der Handtasche begleiten :) Die ganzen Pinsel auf den Bildern sind von Zoeva, ich persönlich habe dieses Set. Kann ich nur empfehlen! Absolut fantastisch!


Falls ihr noch fragen habt, immer her damit!

Mehr

-19112010-

Posted on Nov 19, 2010 in amy | 19 Kommentare

Hello! Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, kam ich die letzten Tage nicht wirklich zum bloggen. Diese Woche war sehr turbulent und mit viel Stress verbunden. Ich habe seit dieser Woche endlich wieder einen Nebenjob, Amy braucht viel Zeit (wir kämpfen immernoch mit der Stubenreinheit!!!) und zudem macht der Winter mich müde und faul. Ich denke, dass diese drei Punkte wirklich ausschlaggebend waren, um mich diese Woche einfach komplett aufzusaugen. Und damit das Ganze noch sein Sahnehäubchen bekommt, wurde ich vorgestern krank und hatte Magenprobleme. So, genung gejammert!
Wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende!
Kisses…
Mehr

cause baby you’re a firework…

Posted on Nov 14, 2010 in neuheiten, outfit | 40 Kommentare

Ein Wimpernschlag und schon ist das Wochenende rum. So oder so ähnlich kommt es mir nämlich vor. Heute kam endlich mal wieder die Sonne raus, die letzten Tag gabs nämlich nur Regen, Regen und nochmal Regen. Die Zeit haben wir heute genutzt und sind mit unserer süßen Amy raus und haben viel gespielt. Falls ihr Interesse habt, kann ich gerne einmal die Bilder posten ;)

Amy wächst von Tag zu Tag, man sieht wirklich immer mehr welchen Charakter sie hat und wie sie tickt. Gerade sind wir dabei ihr “platz” beizubringen, gestaltet sich halt bei einem Beagle etwas schwieriger ;) Kleiner Sturkopf! Ansonsten kann sie schon “sitz” und hört mehr oder minder auf ihren Namen, teilweise natürlich nur wenn sie Lust hat, grml!

Zudem müssen wir wirklich immer seltener mit ihr raus, weil sie schon recht gut ihre Blase kontrollieren kann und somit auch die Zeiten fürs Gassi gehen kennt. Natürlich passieren immernoch kleine Ausrutscher, aber das ist normal :)

Falls jemand Tipps zur Stubenreinheit und den Kommandos hat, immer her damit! Ik freu mik!


Rock, Schal und Oberteil: H&M / Weste: Primark / Tasche: Vintage / Stiefel: Tamaris

Vor einiger Zeit hat mich ein Päckchen von www.wholesale-dress.net erreicht. Es ist ein Shop, der ausschließlich Mode aus dem östlichen Raum verkauft. Die Qualität der Sachen ist nun natürlich nicht super gut, aber sie lässt sich mit der Qualität von Primark messen. Und wem das genügt, der sollte doch mal dort vorbeisurfen. Die Preise sind nämlich super! :)

Zudem ist ein weiteres Päckchen von www.hothoops.de erreicht. Wer auf Eulen steht, sollte dort auch mal durchklicken!

www.wholesale-dress.net // #1 #2 #3
Erster Ring: Primark (Ausbeute werdet ihr noch sehen…)
#2 #3 (Achtung, wenn ihr diesen Ring bestellt! Fällt sehr klein aus wie ich finde!) #3
Mehr

Get Widget
%d Bloggern gefällt das: