Allgemein Mum shopping

Geschenkidee voller Erinnerungen: Personalisierter Schmuck von Jane Kønig zum Muttertag

Valentinstag, Vatertag oder auch der Muttertag sind doch recht umstrittene Tage. Die einen, die keine kommerziellen Tage für die Liebe „brauchen“ verweigern es auch an diesem Tag extra etwas zu kaufen. Keine Blumen, keine Schokolade und kein Schmuck. Immerhin kann man seine Liebe zu einem Menschen, auch ohne einen besonderen Tag zeigen. Da stimme ich absolut mit ein, doch wie oft machen wir das wirklich? Wie oft zeigen wir unseren Liebsten mit einer kleinen Geste, dass wir dankbar um sie sind? Egal ob es etwas Materielles ist oder nicht, wir tun es einfach vieeel zu selten.

Und ich weiss nicht wie es euch geht, doch als ich früher im Kindergarten oder in der Grundschule war, haben wir mit den Erzieherinnen oder Lehrern immer etwas für unsere Muttis zum Muttertag gebastelt. Meine Mutter hat sich immer tierisch gefreut und jedes Jahr all die gebastelten Sachen in einen Karton gepackt. Sie hat sich all meine Geschenke für zum Muttertag oder auch zu Weihnachten aufgehoben. Und besonders jetzt, wo ich doch selbst Mutter bin, würde es mich unendlich stolz machen, wenn mein kleines Mädchen zu mir kommt und sagt: „Mama, das habe ich nur für dich gebastelt!“ Vielleicht steht da auch so etwas kitschiges drauf wie „Die beste Mama der Welt!“, doch das hat MEIN Kind nur FÜR MICH gemacht! Welche Mutter würde sich nicht darüber freuen, egal ob an diesem Tag vielleicht 20.000 andere Kinder genau das selbe kitschige Zeug auf eine Tasse oder ähnliches geschrieben haben.

Heute trage ich neben meinem Ehering einen Ring, der mich täglich an meine Oma erinnert (Die beste Oma der Welt!) und auch die Ohrringe von meiner Mama trage ich fast täglich, denn auch diese bedeuten mir sehr viel. Neben meinem Verlobungsring ziert seit wenigen Tagen ein Ring von Jane Kønig mit dem Buchstaben „H“ meine Finger. Dieser vollendet mit dem Anfangsbuchstaben vom Namen meiner Tochter meine wichtigen Schmuckteile.

janes_koenig_schmuck-muttertag-geschenkidee-03
janes_koenig_schmuck-muttertag-geschenkidee-04

Am Hals trage ich zudem eine Perle, die meine ganze Familie symbolisieren soll. Etwas versetzt trage ich nun auch eine längere Kette von Jane Kønig mit den Anfangsbuchstaben meiner eigenen kleinen Familie. All diese Schmuckteile bedeuten mir sehr viel, denn sie sind nicht einfacher Schmuck von einer Modemarke, sondern haben eben eine große Bedeutung. Auch meiner Mutter hatte ich vor einigen Jahren eine Kette zum Muttertag geschenkt. Seitdem trägt sie diese Kette täglich und ich habe kaum einen Tag gesehen, an dem sie diese Kette nicht an hatte.

Besonders Schmuck ist einfach eine wunderbare Idee zum Muttertag (oder eben einem anderen Tag im Jahr… ;-)), da dieses Geschenk anders als Blumen einfach eben nicht so vergänglich ist und man immer einen Menschen und einen Augenblick damit verbindet. Und wisst ihr was, vielleicht beschenke ich mich dieses Jahr am Muttertag auch mal selbst. Den dieser wunderschöne Ring von Jane Kønig muss einfach in meinen Besitz über gehen…. ;-)

janes_koenig_schmuck-muttertag-geschenkidee-02
janes_koenig_schmuck-muttertag-geschenkidee-01

*** In freundlicher Kooperation mit Jane Kønig

Write a comment