Allgemein fashion outfit

Outfit: Besticktes Florales Kleid & Overknees

Es wunder mich immer noch, dass ich im November meinem Daunenmantel tatsächlich noch nicht „Hello!“ gesagt habe. Doch glücklicherweise lassen es die Temperatur noch zu, dass ich meine liebsten Herbstmäntel weiterhin ausführen darf. Und auch Kleider mit Blumenprints oder Stickereien sind irgendwie das ganze Jahr Programm bei mir. Zwar würde ich dieses hübsche Kleid von Chicwish nicht unbedingt im Sommer tragen, doch für die jetzigen kalten Tage ist es einfach nur perfekt!

Ach und darf ich euch meine neue Liebe zu Overknees offenbaren? Diese guten Teile habe ich schon seit gefühlten 10 Jahren (okay, 5 Jahre sind es bestimmt schon!) in meinem Schuhschrank gelagert und wirklich nicht oft getragen. Irgendwie empfand ich Overknees immer noch einen Tick ZU sexy im Alltag. Doch jetzt kombiniere ich die guten Teile hoch und runter, denn mittlerweile sind Overknees einfach schon wirklich alltagstauglich geworden. Und obwohl ich nicht mehr schräg angeschaut werde, wenn ich wieder mal meiner Overknees zu einem Kleid kombiniere, traue ich mich irgendwie noch immer nicht an meine schwarzen Overknees mit Absatz ran. Denn diese liegen bereits seit 3 Jahren im Schuhschrank….

always_like_a_feather_outfit_florales_kleid_bunt_01
always_like_a_feather_outfit_florales_kleid_bunt_03
always_like_a_feather_outfit_florales_kleid_bunt_02
always_like_a_feather_outfit_florales_kleid_bunt_04
always_like_a_feather_outfit_florales_kleid_bunt_06
always_like_a_feather_outfit_florales_kleid_bunt_05

Kleid: Chicwish (ähnliches hier)
Mantel: hessnatur (ähnlicher hier)
Overknee: Görtz (ähnliche findet ihr hier oder hier)
Tasche: Forever21 (ähnliche hier)

Comments (2)

  • Tolles Kleid!

    Antworten
  • Kleider mit Blumenprinte standen bei mir dieses Jahr auch ganz hoch im Kurs!
    Overknees eher nicht ;) aber diese sind in meiner Größe (Kinderschuhgröße) auch eher nicht zu finden.
    Schade eigentlich! Das Outfit sieht toll aus

    Liebe Grüße aus München
    Josephine
    https://tinysandyfeet.wordpress.com

    Antworten

Write a comment